Unikat-Küche

Wie eine Unikat-Küche entstand. Hillevi, die Frau von Walter Z. ist aus Finnland. Von dort kennt unser Kunde Walter Z. Marimekko mit den Streifen im coolen Finn-Design. Ein paarmal logierten sie in Chartres – Vive la France – bei Valérie. Er nennt sie Mme Ailleurs und sie hatten einmal das chambre de l’Evêche. Sie fuhren mit Freunden während der Rapsblütenzeit in Vive la France herum und Valérie sagte ihnen, dass das le Colza sei. Ja, so kamen später seine Fotocollagen hinzu und die Idee von Walter Z. war geboren: Streifen-Tapeten in FineArt-Print, bei Walo gedruckt. Die grosse Wand erzählt die Erinnerungen der Reise in den Colza mit Freunden. Die Collage gelang doch super !? So plante Walter Z. im April 2018 ganz rasch weiter und fragte freundschaftlich meine Chefin Andrea Ruepp ganz direkt nach der momentanen Kapazität. Normalerweise sind wir so kurzfristig zwar ausgebucht, das weiss Walter Z.. Doch unsere Schreinerei schaffte es, diesen speziellen Küchenumbau mit Kunst auf Tapeten in unseren Zeitplan zu realisieren. Walter Z. empfiehlt uns als perfekten Küchenbauer für so ein Spezialprojekt, und wir Walter Z. für die verrückte Idee zu Küchentapeten mit seiner Fotokunst. Wie Sie sehen, ist der Küchenumbau mit Kunst auf Tapeten hervorragend gelungen und kann weiterempfohlen werden!

Unser Angebot: Küchen & Küchenbau
Von | 2019-07-10T18:01:26+02:00 Mittwoch, 26. September 2018|